Junghundekurs                Übungsplan

Nach der Welpenprägung, kann der junge Hund und sein Halter nun in den Junghundekurs wechseln.
Unter kompetenter Leitung können sich die Hundeführer nun das nötige Wissen erwerben, wie Sie die kleinen Racker zu angenehmen Familienhunden erziehen können. Sie lernen, dass ein Lob oder eine Belohnung im richtigen Moment den Lerneifer ihres Vierbeiners fördert. Das gehen an der Leine, das warten auf seinen Meister, das Abrufen, Sitz und Platz und noch viele wichtige Übungen sind teil dieses Kurses.

bilder/junghunde_1.jpg bilder/junghunde_2.jpg

Junghundekurs

Dienstagabend von 18.15 – 19.15 Uhr

Für alle Rassen und Mischlinge.

Bitte beim ersten Kursbesuch das Impfbüchlein mitbringen.
Als Belohnungshappen Würstli oder Käse mitnehmen. (Wenn möglich keine Trockenguzzeli am Trainingsabend nehmen)
Bitte nur mit gesunden Hunden auf das Übungsgelände kommen.