Welpenprägung und Erziehung                    Übungsplan

Die Welpenprägung und Erziehung im Alter zwischen der 8. und 16. Lebenswoche, ist ein sehr wichtiger Lebensabschnitt für unsere Welpen. Das Kennenlernen anderer Hunde die nicht gleich aussehen und das Spiel mit ihnen, fördern den Kontakt und die Kommunikation untereinander.
Mit der Erziehung fängt man spielerisch aber Konsequent an. Das Kennenlernen seines Namens und das Lernen den Menschlichen Partner anzuschauen, bilden den Anfang für eine harmonische Beziehung. Das Abrufen ist eine der wichtigsten Übungen, die der Hund jemals beherrschen muss. Die Besitzer lernen, wie Sie den Welpen untersuchen können und wie es schön ist, mit dem Hund zu schmüsälä. Auch Informationen, was und wo man mit seinem Welpen unternehmen kann und wie man sich als Hundeführer richtig gegenüber anderen Personen und Hunden verhält werden vermittelt.

bilder/welpenkurs_1.jpg bilder/welpenkurs_2.jpg bilder/welpenkurs_3.jpg

Welpenprägungsspielstunde

Dienstagabend von 18.15 – 19.15 Uhr
Für alle Rassen und Mischlinge.
Bitte Impfbüchlein am ersten Abend mitbringen.
Nur mit gesunden Welpen in die Spielstunde kommen.

Anmeldung bei der Kursleitung

Kursleitung
SKG Welpen-Ausbildung
Brevetierte Gruppenleiterin SKG
Expertin HHB

Doris Hubli
Eisenburg 
8854 Siebnen
079 693 67 45
infokI7DxV2YxZgHkLbY3rSgTcWsYx4Rscog-stockberg.ch">infokI7DxV2YxZgHkLbY3rSgTcWsYx4Rscog-stockberg.ch